Engagement:
Presse und Auszeichnungen

Presestimmen (Auswahl)

Badische Zeitung online, 22.12.2024

Tempus fugit erforscht neue Kunstpraktiken

Die Badische Zeitung berichtet über die Beteiligung des Theater Tempus fugit am europäischen Kulturprojekt ENGAGE: " Das Theater Tempus fugit tauscht sich mit Kultureinrichtungen aus Europa zu partizipativen Kunstpraktiken aus. Gemeinsam erarbeiten sie ein Handbuch für die Kinder- und Jugendarbeit", fasst der Beitrag zusammen.


Badische Zeitung, 18.05.2024

Interaktive Performance über Wahrheit und Widerstand

Zur Premiere von "Wider die Tyrannei!" schreibt Sabine Ehrentreich für die Badische Zeitung: "Was tun gegen Desinformation, Angst und Hass? Das Theater Tempus fugit setzt sich in der Produktion "Wider die Tyrannei" mit diesen hochaktuellen Fragen auseinander."


Oberbadische Zeitung, 17.05.2024

Tempus fugit brilliert mit „Wider die Tyrannei“

"Das Geschehen geht unter die Haut, schockiert, macht nachdenklich. Das Spiel ist nicht linear, sondern dynamisch – und vor allem überraschend", schreibt Susanna Wipf Fischer in der Oberbadischen Zeitung über die Inszenierung "Wider die Tyrannei!"


Badische Zeitung, 16.05.2024

Erfolgreiche Kooperation mit Tempus Fugit

Über ein Pressegespräch mit Schönaus Bürgermeister Peter Schelshorn, Studiendirektorin Zoulfia Schreiber vom Schönauer Gymnasium und Theaterpädagogin und Schauspielerin Laura Huber, berichtet die Badische Zeitung. Die Kooperation zwischen dem Theater und Schwarzwald-Gemeinde besteht seit acht Jahren.


Die Oberbadische, 10.05.2024

Schüler erleben Politik im Theaterspiel

Das Theater Tempus fugit arbeitet schon seit Jahren mit der Stadt Schönau und den Schulen vor Ort zusammen. Mehrere Projekte sind bereits gelaufen, neue Aktionen stehen an. Dazu müssen aber neue Finanzierungsmöglichkeiten gefunden werden, schreibt Verena Wehrle über die Kooperation von Theater Tempus fugit und Schönau.


Die Oberbadische Zeitung, 29.04.2024

Ein Stück über wichtige Fragen der Zeit

"In einer dichten und beeindruckend intensiven Abfolge von Bildern, projizierten Texten und eingestreuten Begriffserläuterungen ist die Theater-Collage „Wachstumsschmerzen. Orlando*24“ zugleich ein Stück über Selbstfindung und Identität, über Rollenbilder und Konventionen. Und damit ein Parade-Beispiel für die Arbeitsweise der Gruppe (...)", schreibt Tonio Paßlick in der Oberbadischen Zeitung.


Badische Zeitung online, 26.04.2024

Mit Orlando zwischen Epochen und Geschlechtern

"Frei und assoziationsreich verknüpft das Ensemble die Handlung aus Woolfs Roman mit zeitgemäßen Geschichten über das Erwachsenwerden und die Findung der eigenen Persönlichkeit.", schreibt Roswitha Frey für die Badische Zeitung in ihrer Premierenkritik über "Wachstumsschmerzen. Orlando*24, das Stück unserer Erwachsenentheater-Gruppe.


Badische Zeitung online, 19.04.2024

Der „Billabongkönig“ im Theater Tempus fugit in Lörrach ist eine bildreiche Inszenierung

„Die Version des Billabongkönigs der Kindertheatergruppe von Tempus Fugit ist bildreich, vielschichtig und sehr unterhaltsam. Am Ende deklamieren die Mädchen und Jungen Regeln und Rechte, die ihnen wichtig sind“, schreibt Barabara Ruda in der Badischen Zeitung über die Premiere.


Die Oberbadische Zeitung, 18.04.2024

Der Billabongkönig als Theaterstück

Die Kindertheatergruppe von Theater Tempus fugit zeigt ein Stück nach einer Vorlage des preisgekrönten Buches „Der Billabongkönig“ von Matthias Kröner. Darin geht es auch um Machtmissbrauch und Demokratieverlust. Der Autor kommt zur Premiere.


Badische Zeitung online, 08.04.2024

Lörracher Theater Tempus fugit befasst sich mit der Demokratie

"Eine Möglichkeit gegen all die Demokratiemüdigkeit und Fortschrittserschöpfung, einfach stille sein und einander wieder zuhören", schreibt Martina David-Wenk über das offene Diskussionsformat "Demokratie jetzt, aber wie?", das am Theater Tempus fugit gemeinsam mit einem Ensemble des Theaterprojekts Les Tetes de l'Art aus Marseille an drei Nachmittagen statt gefunden hat.


Badische Zeitung online, 03.03.2024

Staatssekretär Arne Braun zollt Lörracher Kulturhäusern Anerkennung

Über den Besuch von Staatssekretär Arne Braun am Theater Tempus fugit schreibt Willi Adam von der Badischen Zeitung, der Besuch aus Stuttgart sei schwer beindruckt gewesen von der Kulturarbeit, die am Haus geleistet wird.


Badische Zeitung online, 25.02.2024

Farben und Bilder werden bei einem Konzert in Rheinfelden zu Klängen

Ganz neue Töne erklangen beim Konzert "Experimentierkiste" in der Musikschule Rheinfelden. Das Theater Tempus fugit wirkte als Sprechchor mit.


Badische Zeitung online, 21.02.2024

Bravourös gespielt, ideenreich inszeniert: „Die, die in der Dunkelheit leuchten“ hat Premiere

Unser neues Stück "Die, die in der Dunkelheit leuchten", hat Premiere gefeiert. "Bravourös gespielt, ideenreich inszeniert", schreibt die Badische Zeitung in ihrer überaus positiven Premierenkritik über das Stück aus der Feder von Autor und Regisseur Alexander Stutz.


Die Oberbadische Zeitung, 20.02.2024

Aufwühlendes Theaterstück

Gabriele Hauger von der Oberbadischen Zeitung hat sich bei den Endproben zu unserem neuen Stück "Die, die in der Dunkelheit leuchten" umgesehen. "Das Bild des traumatisierten Kindes zeigt Schauspieler Till Lang mit großer Eindringlichkeit", schreibt die Autorin. Ihr Fazit: "Keine leichte Kost, und sicherlich Anstoß für Diskussionen um toxische Männlichkeit, Traumaerfahrung, aber auch Resilienz."


Badische Zeitung online, 26.01.2024

Theater Tempus fugit will in Lörrach Raum für Reflexion schaffen

"In der Lesung wird der Blick geweitet: Angst und Panik zu schüren, sei überall auf der Welt das Mittel, damit Menschen Hilfe bei einem vermeintlichen Heilsbringer suchten", schreibt Barbara Ruda in der Badischen Zeitung über die szenische Lesung "Nachdenken", die sich mit aktuellen politischen Themen auseinandersetzt.


Badische Zeitung online, 19.01.2024

Beim Lörracher Theater Tempus Fugit trägt Doktor Faustus Jeans statt Wams und Beinkleid

Das Spielzeitstück "Doktor Faustus" in der Premierenkritik der Badischen Zeitung: "Das Lörracher Theater Tempus fugit bringt den englischen Doktor Faustus auf die Bühne – und damit ins Hier uns Jetzt. Das Gretchen sucht man vergebens. Dafür gibt es einen Tanz auf dem Vulkan", schreibt die Autorin Martina David-Wenk.


Die Oberbadische Zeitung, 12.01.2024

Einen Blick hinter die Kulissen werfen

Kathryn Babeck hat für die Oberbadische Zeitung einen Blick in die Proben zum Spielzeitstück "Doktor Faustus" geworfen. " Es geht um die Verführung durch das Böse. Musik, Humor und das aktuelle Zeitgeschehen spielen tragende Rollen", schreibt die Autorin.


Die Oberbadische Zeitung, 26.11.2023

Wie man den richtigen Beruf findet

Seit 20 Jahren unterstützt das Theater Tempus fugit mit seinem interaktiven Theater „Nur Mut“ Jugendliche in Schulen bei ihrer Berufswahl. Am Donnerstag feierte Tempus fugit dieses Jubiläum mit Weggefährtinnen und Begleitern. Regine Ounas-Kräusel hat den Jubiläumsabend für die Oberbadische Zeitung festgehalten.


Badische Zeitung, 24.11.2023

Nur Mut! – Lörracher Projekt zur Berufsfindung wird gefeiert

"Seit 20 Jahren gibt es das interaktive Theaterprojekt "Nur Mut" zur Berufsfindung. Nun wurde gefeiert. Dabei zeigte sich: Wer das Projekt von Tempus fugit kennt, dem gilt es als vorbildlich und unverzichtbar", schreibt die Badische Zeitung zum Jubiläum.


Badische Zeitung, 20.11.2023

In Rheinfelden will man Demokratie auf allen Ebenen leben

Mit einer spannenden Abschlussveranstaltung ist das dreijährige Projekt "Demokratische Verantwortung stärken" in Rheinfelden zu Ende gegangen. Das Theater Tempus fugit war von Anfang an mit dabei. Eine der bleibenden Errungenschaften aus dem Projekt ist das neu entstandene Kinderbüro.


L'Alsace, 20.11.2023

Théâtre transfrontalier pour des jeunes de Saint-Louis

Die elsässische Regionalzeitung L'Alsace berichtet von den trinationalen Schreibwerkstätten, die das Theater Tempus fugit mit Schülern aus St. Louis, Basel und Lörrach und fünf Autoren und Autor*innen durchgeführt hat.


Badische Zeitung, 15.11.2023

„Nur Mut“ hat schon Tausende erreicht

Das Berufsorientierungsprojekt "Nur Mut" wird seit 20 Jahren von Spieler*innen des Theaters Tempus fugit an Schulen aufgeführt - und stetig weiter entwickelt. Zum Jubiläum hat BZ-Redakteurin Sabine Ehrentreich mit Theaterleiterin Karin Maßen über die Anfänge gesprochen, aber auch darüber, welche Bedeutung das Projekt nach wie vor hat. Die BZ schreibt: "Nur Mut sei nach wie vor eine ganz wichtige Unterstützung und von gleichbleibender Relevanz, findet die Theaterleiterin. Auch die Schulen im Landkreis finden das – an Nachfrage mangelt es nicht. 500 bis 600 Schülerinnen und Schüler nehmen im Halbjahr an dem Projekt teil."


Badische Zeitung online, 29.04.2023

Neues Stück des Lörracher Theater Tempus Fugit flüchtet sich in Visionen

Roswitha Frey hat für die Badische Zeitung die Inszenierung "Tagebuch eines Wahnsinnigen" des Erwachsenentheaters unter Regie von Sabrina Lössl besucht. Ihr Fazit: "Ein außergewöhnlicher Theaterabend, bei dem sich das Ensemble höchst wandlungsfähig präsentiert."


Badische Zeitung online, 16.12.2022

„Darüber zu reden ist wahnsinnig wichtig“

Mit dem Stück "Das Augenlid ist ein Muskel", das derzeit am Deutschen Theater in Berlin aufgeführt wird und nun auch zu Gast in Lörrach war, wagt sich der Autor und Regisseur Alexander Stutz an das schwierige Thema Missbrauch. Im Interview mit der Badischen Zeitung spricht Stutz auch über seine Zeit am Theater Tempus fugit: "Ich habe mich beworben, bin vier Jahre bei fugit geblieben, habe eine breit gefächerte Grundlagenausbildung erlebt und mir sehr viel Wissen angeeignet"


Badische Zeitung online, 01.12.2022

Das Lörracher Theater Tempus fugit hat eine neue Website

Wir haben eine neue Homepage - und die Badische Zeitung berichtet darüber. Leichter zugänglich soll die Seite sein "Mit mehr Symbolen, Farben, Bewegung und Fremdsprachen."


Die Oberbadische, 06.06.2022

Politik trifft junges Theater

Die Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und seit 2021 Grünen-Abgeordnete im Landtag lobte das Engagement der jungen Theaterakteure und reihte sich in ein Kurzprogramm zum Thema Politik ein.


Badische Zeitung, 24.05.2021

Wie Tempus fugit die Jury der Berliner Festspiele überzeugte

Mit einem "sensiblen, ehrlichen und berührenden Theaterabend" ist das freie Lörracher Theater bei den Berliner Festspielen dabei.


Badische Zeitung, 26.11.2020

Theater wird inklusiver

Inklusives Theater für Kinder wird am Theater Tempus fugit dank einer Unterstützung von Herzenssache künftig leichter möglich sein.



Mehr

Auszeichnungen (Auswahl)

2022

1. Preis „ZukunftsGut 2022“ der Commerzbankstiftung für institutionelle Kulturvermittlung in der Kategorie ländlich-kleinstädtischer Raum. 

2021

Preisträger des Theatertreffens der Jugend bei den Berliner Festspielen

2016

Landesverdienstorden für Theaterleiterin Karin Maßen

2012

Herzogin Marie Preis –
Auszeichnung für präventive Jugendarbeit

2007

Weltamateurtheaterpreis
Masang, Korea

×